Unsere Homepage befindet sich noch im Aufbau!


24 h - Notdienst

Ausgerechnet am Wochenende oder am Feiertag spritzt das Wasser oder die Heizkörper bleiben kalt - 
Unser Notdienst kümmert sich in dringenden Fällen jederzeit gerne um Ihr Anliegen.
Wählen Sie einfach

0170 / 4 81 31 19.

Banner -

Energienews


03.11.2016

Das Pariser Klimaschutzabkommen tritt in Kraft

Das BMUB teilt mit, dass am 4. November das im Dezember 2015 in Paris beschlossene Klimaschutzabkommen offiziell in Kraft tritt – vier Jahre früher als ursprünglich erwartet.

Das Paris-Abkommen wurde bislang (Stand 3. November) von 94 Staaten ratifiziert, auf die ein Anteil von 66 % der weltweiten Treibhausgasemissionen entfällt. Für das Inkrafttreten mussten mindestens 55 Staaten ratifiziert haben, die einen Emissionsanteil von mindestens 55 % auf sich vereinigen. Am 5. Oktober hat Deutschland gemeinsam mit der EU das Pariser Abkommen über die Schwelle für das Inkrafttreten gehoben.




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater